Meldung des Tages

Bei seiner Einführung wurde das Baukindergeld viel kritisiert. Doch aller Unkenrufe zum Trotz ist der Zuschuss für Familien zu einer Erfolgsgeschichte geworden. Aktuelle Zahlen zeigen eindrucksvoll, dass die finanzielle Starthilfe für die eigenen vier Wände gut angenommen wird und vor allem bei einkommensschwachen Familien ankommt. Wer profitieren möchte, hat aber nicht mehr viel Zeit. mehr…

Aktuelle Meldungen
13.05.2020

Auf Basis der Empfehlungen der Bundesregierung haben wir letztmalig am Freitag, 13.03.2020 persönliche Beratungen für Mitglieder durchgeführt. Auch weiterhin führen wir montags, mittwochs und freitags zu den bekannten Zeiten telefonische Beratungen durch. Beratungstermine können weiterhin unter 02173/906010 vereinbart und durchgeführt werden. Gesprächskontakte über Skype oder andere Medien sind... mehr…


09.03.2020

Haus und Grund Langenfeld/Monheim feierte am 09.11.2019 sein 100-jähriges Vereinsjubiläum in der Richrather Schützenhalle. Mit dabei war selbstverständlich auch Simone Uebber vom Waldkindergarten Langenfeld eV. Daher war es von Anfang an völlig klar, dass Haus und Grund die Waldzwerge unterstützen würde. mehr…


16.01.2018

Für die Städte Langenfeld und Monheim liegt ein neuer Mietspiegel vor. Er ist das Ergebnis einer Mitgliederbefragung, die von Haus & Grund Langenfeld/Monheim e. V. sowie dem Mieterbund Langenfeld/Monheim e. V. im Jahr 2016 durchgeführt worden ist. Der neue Mietspiegel mit Stand per 01.01.2017 ist nunmehr veröffentlicht. mehr…


26.01.2021

Das Bürgerliche Gesetzbuch erlaubt es dem Vermieter, seinem Mieter zu kündigen, wenn sonst eine wirtschaftliche Verwertung des Grundstücks unmöglich wäre und deswegen erhebliche Nachteile für den vermietenden Eigentümer drohen. Kann man deswegen einem Mieter auch dann kündigen, wenn man das von ihm bewohnte Haus ersatzlos abreißen möchte? Ein Fall für den Bundesgerichtshof. mehr…


25.01.2021

Holt sich ein Mieter einen Untermieter in die Wohnung, muss er zuvor den Vermieter um Erlaubnis fragen. Der Vermieter muss schließlich die Kontrolle darüber haben, wer in seiner Wohnung wohnt. Aber wie weit dürfen die Informationen gehen, die der Vermieter über den Untermieter einholt? Kann er auf ein persönliches Kennenlernen bestehen? Dazu gibt es jetzt ein Gerichtsurteil. mehr…


22.01.2021

Seit Dezember 2020 gilt in Deutschland ein von Grund auf reformiertes Wohnungseigentumsgesetz (WEG). Wie berichtet, hat sich dabei im Verhältnis von Eigentümern und WEG-Verwaltern einiges geändert. Damit Eigentümer und Verwalter dem Rechnung tragen können, bietet Haus & Grund jetzt für den Verwaltervertrag einen kostenlosen Mustervertrag zum Download an. mehr…


21.01.2021

Eine Mieterhöhung lässt sich mit einer Anpassung an die ortsübliche Vergleichsmiete begründen. Auch nach einer Modernisierung kann eine Mieterhöhung verlangt werden. Aber geht das auch dann, wenn man die Miete gerade erst an die ortsübliche Vergleichsmiete angepasst hatte? Mit dieser Frage hat sich jetzt der Bundesgerichtshof (BGH) befasst und ein vermieterfreundliches Urteil gefällt. mehr…


Coronavirus: Was müssen Vermieter und Wohnungseigentümer zum Umgang mit der COVID-19-Pandemie wissen? mehr

Trinkwasserverordnung: Vermieter müssen Warmwasseraufbereitung prüfen mehr

Dichtheitsprüfung: Was Grundstück-Eigentümer beachten müsssen mehr